Zum Inhalt springen

Weltcafé am 26.06.2024 im Vielrespektzentrum

26.06.2024 | 18:00 Uhr | Vielrespektzentrum, Rottstr. 24-26 | Eintritt frei

Kirchenasyl als letzte Möglichkeit

Um in besonders extremen Fällen Unrecht zu verhindern, nehmen Kirchengemeinden in Einzelfällen Geflüchtete für begrenzte Zeit ins Kirchenasyl. Allerdings wird auch das Kirchenasyl immer öfter von staatlichen Stellen missachtet und Geflüchtete werden gewaltsam aus der vermeintlichen Sicherheit heraus festgenommen.

Was heißt Kirchenasyl, unter welchen Bedingungen wird es gewährt und was sind die Risiken?

Referent: Rolf Zwick, Pfarrer i.R. und Vorsitzender des Beirates für
Flüchtlingsfragen und Migration des Ev. Kirchenkreises Essen

[Flyer-Download]

Zurück